Wenn man eine Türe oder Schiebeanlage mit Insektenschutzgewebe ausstatten möchte, stellt sich bei Haustierbesitzern die Frage, ob dieses Gewebe kratzfest ist.

Neher hat dafür ein spezielles hochfestes Polyestergewebe entwickelt, welches ca. 7 mal stärker als das Standard Fiberglasgewebe ist. Somit bietet es einen idealen Schutz vor den Krallen bei Hunden und Katzen.

Übrigens muss das Gewebe nicht auf der gesamten Höhe einer Tür verwendet werden. Meist reicht eine Höhe von ca. 700 – 1000 mm. Im oberen Teil der Türe bietet sich das Transpatec Gewebe mit besserer Durchsicht an.

Pendeltüre mit kratzfestem Polyestergewebe im unteren Türsegment

Hinterlassen Sie einen Kommentar