Perfekter Insektenschutz mit Fliegengitter auf Knopfdruck.

Einfach elektrisch: Komfortabler geht’s nicht

Unser Elektrorollo mit Fliegengitter verschwindet bei Nichtgebrauch im Kasten. Und es hat noch weitere Vorteile: Sie können es noch bequemer per Wandbedienung oder Funkhandsender steuern und es gleichzeitig an Haussteuerungen (EIB, LON), Windwächter oder Bewegungsmelder anschließen. Die Bedienung ist auch über eine Smart Home Applikation wie Somfy Tahoma möglich.

  • Schnelllauf-Motor mit materialschonendem Soft-Anlauf und Soft-Bremse
  • Funkhandsender zur Einzelbedienung des Insektenschutzrollo oder mit 6 Kanal -Funkhandsender zur Steuerung mehrerer Rollos

Weitere Vorteile unserer Elektrorollos mit Fliegengitter für Türen im Überblick:

Wir beraten Sie gerne zum optimalen Insektenschutz-Elektrorollo als funkgesteuertes Mückengitter für Ihre Türen. Antworten auf häufig gestellte Fragen zum elektrischen Rollo finden Sie auch hier auf der Seite.

  • Minimaler Platzbedarf, da kein Schwenkbereich vor der Tür notwendig ist
  • Höhenverstellbare Welle und Abrollkante gewährleistet einfache Montage sowie permanent straffes und parallel geführtes Gewebe
  • Das Elektrorollo ER2 weist eine noch höhere Windstabilität auf, da für die seitliche Gewebeführung die ZIP-Technologie verwendet wird. Dabei wird auf dem Rand des Insektenschutzgewebes ein Band mit Reissverschluss-Spirale aufgeschweisst, welche in den seitlichen Führungsschienen läuft. Dieses ZIP System verhindert, dass das Gewebe bei Hoch- und Runderfahren und bei Windstössen, aus der Führung heraus läuft.
  • Das Elektrorollo ER 2 ist speziell für grosse Insektenschutz-Elemente entwickelt worden
  • Das Elektrorollo ER1 eignet sich eher für kleine und windgeschützte Fenster. Mit seiner Einbautiefe von nur 70mm besticht es durch seinen geringen Platzbedarf.
  • Optional ist eine Schliesssteuerung verfügbar, bei welcher das Elektrorollo nach 3 Sekunden bzw. 10 Sekunden wieder selbstständig schliesst.

Neu seit 2021 – Insektenschutzrollo mit Solarmodul und Funkfernbedienung

  • Montage des Insektenschutzrollos ist ohne elektrischen Installationsaufwand möglich
  • Ideal für die Nachrüstung an bestehenden Fenster oder Türen
  • Das Insektenschutzrollo wird mit einem 12V Funkmotor angetrieben
  • Stromversorgung erfolgt über ein im Rollokasten integriertes Solarmodul.
  • Bedienung über Funkhandsender
  • Öffnungsgeschwindigkeit 10 Sek. auf 2m Höhe
  • Hinderniserkennung
  • max. Breite 4000mm, min. Breite 640mm, max. Höhe 4000mm
  • Fliegengittergewebe: Fiberglas FA, Transpatec TTA, Polyestergewebe RAE (kratzfest)

Details zum Neher Solarmodul für das Elektrorollo ER2/21

  • innenliegender Akku mit 2100 mAh gewährleistet 15-20 Zyklen pro Tag
  • erweiterbar um 2. Akku (doppelte Leistung / Zyklen)
  • mit Ladeanschluss für separates Netzteil
  • Farbe RAL7021 matt
  • für die Funktion des Solarmoduls ist keine direkte Sonneneinstrahlung notwendig, Tageslicht ist ausreichend.
Neher Insektenschutz Elektrorollo mit Solarmodul und Funkfernbedienung
Neher Insektenschutz Elektrorollo ER2/21 mit integriertem Solarmodul 12V