Wir werden immer wieder nach dem Unterschied unserer Insektenschutzprodukte zu denen vom Schweizer Anbieter Rollfix gefragt. Nachfolgend möchten wir die wesentlichen Merkmale der Rollfix Fliegengitter aus Sicht von Swiss-Insektenschutz aufzeigen.

Die Rollfix Insektenschutzrollos und Rollfix Insektenschutzplissees stammen aus Italien und werden in Sins bei Rollfix konzipiert und auf Mass konfektioniert. Unsere Insektenschutzrollos sind vom System Neher, in Deutschland der Marktführer im Bereich Insektenschutzgitter nach Mass, und werden in Deutschland konfektioniert.

Der Vertrieb unserer Insektenschutzgitter erfolgt über qualifizierte Handwerksbetriebe, welche sich regelmässig bei Swiss-Insektenschutz weiterbilden und dadurch in der Lage sind, eine bestmögliche Beratung unserer Kunden sicherzustellen.

Die Rollfix Insektenschutzgitter werden über verschiedene Kanäle wie Handwerksbetriebe, Baufachmärkte (Hasler) und Grosshändler (Opo Oeschger) verkauft. 

Insektenschutzgitter Rollo

Unterschied zwischen Rollfix und Neher Insektenschutzrollo

Rollfix Insektenschutzrollo

Das Rollo von Rollfix ist im Standard mit Fiberglasgewebe grau ausgestattet. Schwarzes Fiberglasgewebe sowie das dünne “BetterView”  und  “UltraView”Gewebe sind gegen Aufpreis erhältlich. Eine weitere Option für das Rollfix Rollo ist das Pollenschutzgewebe “AntiPoll” schwarz. Als Verschluss dienen 3 verschiedene Arretiersysteme. Laut Angaben von Rollfix arretiert die Griffleiste bei korrekter Bedienung automatisch.

Neher Insektenschutzrollo

Das Neher Insektenschutzrollo wird im Standard mit Fiberglasgewebe anthrazit ausgeliefert. Auf Wunsch ist das ultradünne und hochfeste Transpatec Gewebe sowie als Pollenschutz das Transpatec Feinmaschgewebe gegen Aufpreis erhältlich.

Die Bedienung des Insektenschutzrollos erfolgt über eine Griffleiste, mit welchem das Gewebe nach unten gezogen wird. Dabei rastet es selbstständig am Endpunkt ein. 

Mittels Einhandbedienung kann das Rollo wieder aus der Arretierung gelöst und nach oben gefahren werden. Bei hohen Rollos kann ein zusätzlicher Rastpunkt in der Mitte bzw. an einer definierten Position eingebaut werden, damit das Rollo nicht immer ganz nach oben fährt.

 

Insektenschutzgitter Rollo
Fliegengitter Plisseetür

Unterschied zwischen Rollfix und Neher Insektenschutzplissee

Rollfix Insektenschutzplissee

Das Rollfix Insektenschutzplissee ist aus italienischer Produktion und wird in der Schweiz auf Mass konfektioniert. Ein vergleichbares Produkt war früher auch bei Swiss-Insektenschutz erhältlich, wurde jedoch aufgrund technischer Nachteile aus dem Programm genommen. Laut Angaben von Rollfix wurde das eigene Plissee technisch überarbeitet und verfügt auch über Umlenkrollen für die Spannschnüre. Besonders bei eine Breite über 1300mm macht sich aber die fehlende Gewebeaufhängung bemerkbar. Das Gewebe kann sich dadurch stauchen oder durchhängen. Beides erhöht den Druck und die Reibung auf die horizontal verlaufenden Schnüre, was längerfristig zum schnelleren Verschleiss der Schnüre führen kann. 

Neher Insektenschutzplissee

Das Neher Insektenschutzplissee ist eine Neuentwicklung aus dem Jahr 2018, welche in den folgenden Jahren laufend verbessert wurde. Es ist heute nach unserer Ansicht das beste Insektenschutzplissee auf dem Markt und wurde im Jahr 2021 mit dem R+T Innovationspreis in Gold ausgezeichnet.

Das Neher Insektenschutzplissee PL2 verfügt ab einer Breite von 1300mm über eine Gewebeaufhängung, welche das Gewebe entlastet und die Zugschnüre schont. Die Aufhängung gleitet auf Rollen wie in einer Vorhangschiene und lässt sich dadurch sehr leicht bewegen. Die Zugschnüre sind über Umlenkrollen umgeleitet, so dass eine übermässige Reibung und damit Verschleiss auf ein Minimum reduziert werden. Weitere Informationen zum Neher Insektenschutzplissee PL2 finden Sie unter diesem Link: Plissee

Neher Insetkenschutz Spannrahmen

Unterschied zwischen Spannrahmen Rollfix Clipfix und Neher SP1/43

Rollfix Spannrahmen Clipfix

Der Clipfix Spannrahmen von Rollfix besteht aus einem Rahmen mit Z-Profil, welcher in die Fensteröffnung (Blendrahmen) gedrückt wird und dort mittels Federclips arretiert.

Aus unserer Sicht ist der Clipfixrahmen ungünstig, wenn eine Fensterdichtung im Blendrahmen eingesetzt ist. Diese wird vom Spannrahmen zusammengedrückt, weil das Z-Profil umlaufend an der Dichtung anliegt und diese beim Schliessen des Fensters komprimiert. Des Weiteren wird damit auch der Druck auf die Scharniere (Bänder) erhöht, so dass diese nachgestellt werden müssen.

Bei Fenstern, in welchen keine Dichtung und kein Luftspalt (z.B. Holzfenster) vorhanden sind, lässt sich der Clipfix Spannrahmen nicht einsetzen, weil das Fenster dann nicht mehr schliesst. Die Firma Rollfix selbst  empfiehlt den Clipfix Spannrahmen nur für Kunststofffenster. Für Fenster, bei welchen der Clipfix Spannrahmen nicht eingesetzt werden kann, bietet Rollfix  Spannrahmensysteme mit der Bezeichnung 0928SR7, 1330SR, 1129SR sowie weitere Spannrahmen Varianten.**

Als nachteilig werden auch die Federclips aus INOX Federstahl am Clipfix Spannrahmen betrachtet. Bei diesen lässt offensichtlich im Laufe der Zeit die Federkraft nach, so dass der Spannrahmen nicht mehr fest in der Fensteröffnung sitzt. Bei Metallfenstern können die Clips zudem die Oberfläche zerkratzen. Laut Angaben von Rollfix sollten bei sachgemässer Montage und Anwendung keine Verformungen und Ermüdungserscheinungen sowie kein Zerkratzen der Oberflächen zu erwarten sein.

Neher Spannrahmen SP1/43 + 1/41

Der Insektenschutzspannrahmen SP1/43 von Neher wird vorwiegend in Kunststoff-Fenstern eingesetzt, dort wo der Rollfix Spannrahmen Clipfix auch zum Einsatz kommt. Für Holzfenster hat Neher neu die Variante SP1/41 konstruiert. Diese kann am Fenster unten in der Profilschiene eingehängt werden.

Gehalten werden die Spannrahmen durch 4 Winkel mit einer Breite von 8mm. Durch diese schmale Auflagefläche wird die Dichtung kaum beschädigt und es entsteht kein Druck auf die Bänder der Fenster.

Für eine gute Abdichtung verfügen die Spannrahmen SP1/43 und SP1/41 über eine umlaufende Bürste, welche sich dem Fensterrahmen perfekt anpasst. Dies ist laut Rollfix auch beim Spannrahmen 0928R der Fall.

Der Spannrahmen von Neher kann wie der Clipfixrahmen von Rollfix mit verschiedenen Sondergeweben ausgestattet werden.

Das System Neher verfügt zudem über eine grosse Auswahl von über 200 verschiedenen Spannrahmentypen. Damit findet man für nahezu jedes Fenster und fast jede Einbausituation das passende Insektenschutzgitter

 

Neher Insetkenschutz Spannrahmen

Anmerkungen der Rollfix Systeme AG Sins zu unserem Produktvergleich

Anmerkung von Rollfix zum Spannrahmensortiment :

Rollfix bietet eine Vielzahl an Spannrahmensystemen für jegliche Materialität / Eigenschaft von Fenstern an. Bei Kunststofffenstern, bei denen der Neher Spannrahmen SP1/43 eingesetzt wird, kann der Rollfix Spannrahmen ClipFix wie auch die Systeme 0928SR7, 1330SR, 1129SR und weitere Spannrahmenvarianten eingesetzt werden. In jedem Fall empfiehlt der Fachmonteur die optimale Lösung aus dem Rollfix-Angebot abhängig von den Fenstereigenschaften vor Ort. Bei fachmännischer Auswahl und Installation sowie gegebenenfalls Einstellung werden weder die Dichtung beschädigt noch entsteht Druck auf die Bänder.