Licht und Luft rein, Fliegen, Wespen und Co raus. So einfach ist das mit dem Transpatec – Insektenschutzgewebe

Transpatec Insektenschutzgewebe, Fliegengittergewebe oder einfach Gaze, ist ein speziell von Neher entwickeltes Produkt mit sehr guter Durchsicht und hoher Luftdurchlässigkeit. Die klare Transparenz wird durch einen ultradünnen Faden erreicht, welcher einen Durchmesser von nur 0.13mm aufweist. Die Maschenweite ist sehr eng, so dass es einen zuverlässigen Schutz auch vor kleinen Insekten gewährleistet. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Lichtdurchlässigkeit. Das dünne Gewebe verhindert eine künstliche Abdunkelung und lässt im Vergleich mit herkömmlichen Geweben wesentlich mehr Licht ins Rauminnere.

Transpatec Insektenschutzgewebe

Seit 2020 verfügt das Transpatec-Gewebe zusätzlich über schmutzabweisende Eigenschaften. Dadurch bleibt es auch bei regengeschützter Einbauweise sauber und die Luftdurchlässigkeit und Durchsicht ist wie vom ersten Tag an.

Transpatec ist nicht nur praktisch im täglichen Einsatz, sondern es hat viele innovative Vorteile gegenüber anderen Geweben im Markt. Es wurde deshalb auch mit mehreren renommierten Preisen ausgezeichnet:

  • 2020 PlusX-Award für Innovation, High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität. Darüber hinaus wurde es als bestes Produkt des Jahres 2020 in seiner Kategorie ausgezeichnet.
  • Innovationspreis 2012 des Landes Baden-Württemberg, Dr.Rudolf-Eberle Preis
  • Innovationspreis der R&T der grössten Messe im Bereich Rolladen, Tore, Sonnen- und Insektenschutz,
  • red dot design award
  • 2011iF-Design-Award
  • Transpatec X-Award
    Transpatec – das bestes Produkt 2020 in seiner Kategorie

    Wichtiger Hinweis: Im Markt werden von Mitbewerbern alternative Gewebe  als „Transpatec – gleich“ bezeichnet. Diese Gewebe sind häufig aus dünnem Fiberglasgewebe und haben eine erheblich geringere Reissfestigkeit und sind wesentlich weniger widerstandsfähig im Vergleich zum Original Neher Transpatec Gewebe. Bezeichnungen dieser alternativen Gewebe sind z.B. „Transparentgewebe, Clear Advantage, ClearScreen, VisionAir-Gaze,  Lightview, Klartec, UltraView, „transparentes Gewebe“ etc.

    Das Original Transpatec Gewebe ist patentiert und wird nur im Zusammenhang mit Insektenschutzgittern vom System Neher angeboten. Auch eine Nachrüstung fremder Rahmenelemente mit Transpatec Gewebe ist unzulässig und wird rechtlich verfolgt.

    Transpatec Feinmaschgewebe TFP mit Pollenschutz

    Das Transpatec Feinmaschgewebe bietet mit einer Maschenweite von 1.27 x 0.56mm einen Schutz vor besonders kleinen Insekten und hat als Zusatznutzen einen Pollenschutz von 66% bei Gräsern, 52% bei Birkenpollen und 51% bei Ambrosia. (Geprüft ECARF Test 2016).